Performance

AktienDummy.de | 13.01.2023 | Performance | Mario

 

Performance 2022 – November (11/12) & Dezember (12/12)

 

Wie hat sich mein Dividenden-Portfolio im November und Dezember 2022 entwickelt? Wie haben sich einzelne Aktien entwickelt? Gibt es auch positives zu berichten?

Alle Fragen beantworte ich hier in diesem Artikel und gebe euch entsprechend wieder aktuelle Einblicke in mein Dividenden-Portfolio.

Viel Spaß beim Lesen.

Performance November und Dezember in einem Artikel

Leider hatte ich Anfang Dezember 2022 nicht so viel Zeit und daher gab es auch keinen Artikel zur Performance November 2022. Dies hole ich hiermit nach und zeige euch hier die Performance von November 2022 und Dezember 2022 zusammengefasst in einem Artikel. Ich kann soweit schon einmal vorwegnehmen, dass der November noch leicht grün war. Aber im Dezember setzte sich der Abwärtstrend weiter fort. Dies betrifft aber nicht nur rein mein Dividenden-Portfolio. Die Märkte allgemein waren sehr unsicher und sehr viele werden auf dem Papier wohl einige Kurverluste aufzuweisen haben.

Ich versuche weiterhin viel so viel wie möglich hier zu investieren, um die Dividenden Einnahmen immer weiter steigern zu können. Natürlich stand auch Weihnachten vor der Tür und hier und da musste ich auch einige Geschenke kaufen. Trotzdem konnte ich für mich wieder gut Kapital hier rein stecken und hätte am Anfang des Jahres nicht gedacht, dass es am Ende des Jahres doch so eine große Summe Geworden ist. Natürlich werde ich noch einen Jahresrückblick 2022 hier veröffentlichen, wo ich mal alle Zahlen und Fakten euch aufzeigen werde. So lässt sich dann die Entwicklung meiner Investitionen kompakt und übersichtlich lesen.

Jahresziel leider verfehlt

Eigentlich wollte ich in 2022 ein Portfolio-Wert von 80.000 Euro erreichen. Aufgrund der Marktentwicklungen habe ich dieses Ziel leider nicht geschafft, Zum Ende Dezember 2022 lag der Wert bei ca. 71.000 Euro. Auch das ist ein super Ergebnis für mich, vor allem, wenn wir hier den Zeitrahmen mit betrachten. Angefangen mit meiner ersten Investition habe ich ja erst im Oktober 2020 und das ist eine sehr positive Entwicklung.

Hier zeige ich ja den November und Dezember. Der November lag leicht im Plus mit +1,01% und dies entspricht genau +743,79 Euro. Die leichte Erholung setzte sich aber im Dezember 2022 leider nicht fort. Hier stand dann für den Dezember eine Performance von -6,30% an und dies entspricht genau -4.495,97 Euro. Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden, da ich überhaupt mal angefangen habe zu investieren. Vor allem denke ich hier auch eher langfristig und da sprechen wir von 15 bis 20 Jahre Anlagehorizont. Wenn ich die regelmäßigen Investitionen so weiter durchhalte und hoffentlich auch weiter steigern kann, sollte es sich sehr gut weiter entwickeln.

Sparrate soll weiter erhöht werden

 

Trotz der hohen Inflation und anderer umstände versuche ich auch weiterhin, meine monatliche Sparrate weiter zu erhöhen. Ziel ist es erst mal für mich, pro Monat ein Minimum von 1.000 Euro zu schaffen. Das ist ein schönes Ziel für das Jahr 2023 und dies ist auch etwas ambitioniert. Aber gerade solche Ziele Ziele motivieren sich ungemein und es ist auch kein wirklich so unrealistisches Ziel, was ich mir hier gesetzt habe.

Im November 2022 habe ich hier 732,30 Euro investiert und Dezember kamen dann nochmal 840,82 Euro dazu. Auch dies ist nicht wirklich schlecht und nicht jeder ist aktuell in der Lage, so viel Investieren zu können. Gekauft habe ich in den beiden Monaten (jeweils pro Monat): Xtrackers Stoxx Global Select Dividend 100 Swap UCITS ETF, iShares EM Dividend UCITS ETF – USD DIS, Deut. Börse Commodities GmbH Xetra-Gold, BASF, Rio Tinto und Legal & General.

.

 

So viel habe ich investiert in 2022

Die Dividenden konnte ich im Vergleich zum Vorjahr sehr gut steigern. Eine aktuelle Übersicht über die Entwicklung könnt im Artikel „Dividenden – Dezember 2022 (12/12)“ sehr gerne lesen. Wenn ich richtig zusammen gerechnet habe, sind im Jahr 2022 insgesamt 18.115,84 Euro in dieses Dividenden Portfolio geflossen. Hier sind die Gebühren schon abgezogen. Dies habe ich mir Anfang des Jahres so nicht vorgestellt und finde es irgendwie immer noch unbegreiflich, dass ich dies tatsächlich geschafft habe.  

Natürlich spielen auch hier die Dividenden eine sehr große Rolle. Aus meinem Gehalt kann ich nicht ohne weiteres meine Sparrate pro Monat steigern. Ich reinvestiere aber immer wieder meine erhaltenen Dividenden. Wenn also die Dividenden immer weiter gesteigert werden, kann ich so relativ einfach auch jeden Monat auch immer etwas mehr wieder investieren. Daher investiere ich auch immer weiter regelmäßig hier mein Kapital. Und die steigenden Dividenden motivieren mich ungemein.

Dividenden fließen immer weiter

Die Entwicklung meiner Dividenden verläuft weiterhin sehr positiv. Im Vergleich zum Vorjahr wir dies wieder sehr schön ersichtlich. Im November 2021 gab es 211,59 Euro und im November 2022 beriets 511,95 Euro. Auch der Dezember steht hier in nichts nach. Im Dezember 2021 gab es 229,91 Euro und im Dezember 2022 dann schon 371,54 Euro

Die genauen Einnahmen könnt hier jeweils in dem jeweiligen Monatsartikel „Dividenden – November 2022 (11/12)“ und „Dividenden – Dezember 2022 (12/12)“ nachlesen. Anhand dieser Zahlen ist es aber wieder sehr schön zu sehen, wie sich regelmäßiges Investieren hier auszahlen kann. Die Übersicht über meine Finanzen verschaffe ich mir mit der Portfoliosoftware Parqet. Hier kann ich ganz einfach meine Broker Abrechnungen per PDF hochladen und muss mich um nichts weiter kümmern. 

In meinem monatlich aktuellen Dividenden-Dashboard könnt ihr kompakt und übersichtlich alles rund um meine erhaltenen Dividenden direkt einsehen.

Kauf und Verkauf November und Dezember 2022

Meine Käufe und Verkäufe in der Übersicht: November 

Käufe:

  • Xtrackers Stoxx Global Select Dividend 100 Swap UCITS ETF – 1D EUR DIS
  • Deut. Börse Commodities GmbH Xetra-Gold IHS 2007(09/Und)
  • BASF
  • Rio Tinto
  • Legal & General

Verkäufe

  • keine

Meine Käufe und Verkäufe in der Übersicht: Dezember

Käufe:

  • Xtrackers Stoxx Global Select Dividend 100 Swap UCITS ETF – 1D EUR DIS
  • iShares EM Dividend UCITS ETF – USD DIS
  • Deut. Börse Commodities GmbH Xetra-Gold IHS 2007(09/Und)
  • BASF
  • Rio Tinto
  • Legal & General

Verkäufe

  • keine

Alle Aktivitäten im Detail und kompletter Historie könnt ihr auf meiner Seite „Meine Aktivitäten“ gerne anschauen.

Portfolio Performance war schon mal besser

Die Performance war nicht wirklich berauschend. Im November gab es noch eine leichte Erholung und im Dezember ging es dann weiter bergab.

Der November lag leicht im Plus mit +1,01% und dies entspricht genau +743,79 Euro. Die leichte Erholung setzte sich aber im Dezember 2022 leider nicht fort. Hier stand dann für den Dezember eine Performance von -6,30% an und dies entspricht genau -4.495,97 Euro. Somit ist die gute Performance vom September gleich wieder vernichtet. Aber so ist es nun mal an der Börse und auch solche Monate gehören einfach dazu.

Im Dezember ist daher die Gesamtperformance auf +32,13% gefallen. Traurig muss ich deswegen nicht sein, da dies immer noch ein sehr großes Plus ist und es ansonsten nur meckern auf hohem Niveau wäre. Dies bezieht sich aber nur auf das Depot bei Smartbroker.

Mittlerweile bespare ich bei Trade Republic monatlich ja Rio Tinto und Legal & General. Bis jetzt sind da jeweils erst 200 Euro investiert und wirken sich nicht wirklich auf das Gesamtportfolio hier aus. Leider bietet Parqet (mein Finanztool) immer noch nicht die zeitgewichtete Rendite (TWROR) an. Ich weiß leider noch nicht, wie ich dies zukünftig dann für euch anzeigen soll. Ich hoffe, dass Parqet diese wichtige Kennzahl endlich mal einführt.

Top 5 Gewinner und Verlierer im November und Dezember 2022

Parqet hat auch immer noch nicht eine freie Auswahl des Zeitraumes. Wenn ich hier alos nicht direkt die Screenshots mache, ist es halt vorbei. Daher anbei die Übersicht für das gesamte Jahr 2022.

Meine Wertpapier Allocation

So sieht es aktuell in meinem Dividenden Portfolio aus (Stand: 13.01.2023). Hier sind allerdings keine Kryptos und Geldkonten aufgeführt und zeigt somit mein reines Aktiendepot. Somit sind hier knapp 68.000 Euro in in Wertpapiere investiert. Die Investitionen sind zwar gestiegen, aber der Wert an sich leider nicht durch die aktuellen Verluste.

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Performance – November 2022 (11/12) & Dezember 2022 (12/12)

Performance – November 2022 (11/12) & Dezember 2022 (12/12)

Wie hat sich mein Dividenden-Portfolio im November und Dezember 2022 entwickelt? Wie haben sich einzelne Aktien entwickelt? Gibt es auch positives zu berichten? Alle Fragen beantworte ich hier in diesem Artikel und gebe euch entsprechend wieder aktuelle Einblicke in mein Dividenden-Portfolio.

Performance – Oktober 2022 (10/12)

Performance – Oktober 2022 (10/12)

Wie hat sich mein Dividenden-Portfolio im Oktober 2022 entwickelt? Wie haben sich einzelne Aktien entwickelt? Gibt es auch positives zu berichten?

Performance – September 2022 (09/12)

Performance – September 2022 (09/12)

AktienDummy.de | 17.10.2022 | Performance | Mario   Performance - September 2022 (09/12)   Wie hat sich mein Dividenden-Portfolio im September2022 entwickelt? Wie haben sich einzelne Aktien entwickelt? Gibt es auch positives zu berichten? Alle Fragen...