AKTIENDUMMY

Mein aktuelles Aktiendepot

Alle meine Wertpapiere oder auch andere Vermögenswerte hier aktuell im Überblick.

Du möchtest jetzt sicher wissen, wie mein aktuelles Aktiendepot aussieht. In welche Unternehmen bin ich investiert? Welche ETFs haben es in mein Depot geschafft? Habe ich überhaupt in Kryptos investiert? Wie sieht es mit Edelmetallen wie Gold aus? Auf dieser Seite kannst du genau sehen, in was ich gerade investiert bin.

Diese Aktien, ETFs und Fonds befinden sich gerade in meinem persönlichen und realen Depot!

Meine Aktien, ETFS, Kryptos und Zertifikate

BlackRock TCP Capital

US09259E1082

Gladstone Commercial

US3765361080

Global X Nasdaq 100 Covered Call UCITS ETF

IE00BM8R0J59

Global X S&P 500 Covered Call ETF

US37954Y4750

INVESCO SENIOR INC.T. SBI

US46131H1077

Medical Properties

US58463J3041

Newtek Business

US6525262035

PIMCO Dynamic Income Fund

US72201Y1010

Prospect Capital Co.

US74348T1025

Simplify Volatility Premium ETF

US82889N8636

VanEck Vectors BDC Income ETF

US92189F4110

YieldMax NVDA Option Income Strategy ETF

US88634T7744

Mein Dividenden Portfolio

Meine Anlagen in diesem Aktienportfolio sind sehr stark dividendenorientiert. Das sieht man auch sehr gut an der Auswahl meiner Aktien. Hier sind sehr viele REITs und auch BDCs im Portfolio. Diese Titel haben eine sehr hohe Dividendenrendite zu bieten. Was mir persönlich hier auch sehr gut gefällt, ist, dass solche Unternehmen ihre Dividenden oft auch monatlich an mich auszahlen. Das finde ich für meine Motivation sehr gut, auch wenn es eigentlich nur eine Kopfsache ist.

Aber die meisten Unternehmen überweisen die Dividende alle drei Monate und das finde ich persönlich auch sehr gut. In Deutschland sieht das etwas anders aus und man muss meist zwölf Monate warten, bis die nächste Dividende ausgezahlt wird. Mein Ziel ist es, die Dividende kontinuierlich zu steigern. Die Performance kommt erst an zweiter Stelle.

N

Mein Portfolio

Meine Performance

Meine Dividenden

Meine Aktivitäten

Vorteile von Aktien Dividenden

Aktiendividenden sind regelmäßige Zahlungen von Aktiengesellschaften an ihre Aktionäre. Diese Dividenden können für Anleger eine ausgezeichnete Möglichkeit sein, passive Einkommensströme zu generieren und ihr Portfolio zu diversifizieren.

Einer der größten Vorteile von Aktiendividenden ist, dass sie eine kontinuierliche Einkommensquelle darstellen. Diese Dividenden werden in der Regel vierteljährlich oder jährlich ausgezahlt, so dass Anleger einen regelmäßigen Cashflow generieren können, ohne ihre Aktien verkaufen zu müssen.

Ein weiterer Vorteil von Aktiendividenden ist, dass sie den Anlegern helfen können, ihr Portfolio zu diversifizieren. Durch Investitionen in eine Vielzahl von Unternehmen, die regelmäßig Dividenden ausschütten, kann ein stabileres Einkommen erzielt werden, das weniger von den Schwankungen des Aktienmarktes abhängt.

Darüber hinaus kann die Ausschüttung von Dividenden ein Indikator für die finanzielle Gesundheit eines Unternehmens sein. Unternehmen, die regelmäßig Dividenden ausschütten, signalisieren oft finanzielle Stabilität und Rentabilität.

Ein weiterer Vorteil von Aktiendividenden ist, dass sie Anlegern helfen können, ihre Kosten zu senken. Wenn Sie regelmäßig Dividenden erhalten, müssen Sie möglicherweise weniger Aktien verkaufen, um Ihr Portfolio zu finanzieren. Das senkt die Transaktionskosten und erhöht die Rendite.

Schließlich kann die Anlage in Dividendenaktien auch eine gute Möglichkeit sein, Ihr Portfolio langfristig zu diversifizieren. Da viele Unternehmen ihre Dividenden über längere Zeiträume erhöhen, kann dies eine Möglichkeit sein, Ihr Einkommen im Laufe der Zeit zu steigern.

Insgesamt bieten Aktiendividenden Anlegern viele Vorteile, darunter eine kontinuierliche Einkommensquelle, Diversifizierung, finanzielle Stabilität, Kosteneinsparungen und langfristige Diversifizierung. Wenn Sie in Aktien investieren

Was ist ein Aktienportfolio?

Ein Aktienportfolio ist eine Sammlung von Aktien, die von einem Anleger gehalten werden. Es kann aus Aktien einer einzigen Branche, aus Aktien verschiedener Branchen oder aus einer Kombination verschiedener Anlageklassen wie Aktien, Anleihen und Währungen bestehen. Ein gut diversifiziertes Aktienportfolio kann dazu beitragen, das Risiko zu minimieren und gleichzeitig die Renditechancen zu erhöhen.

Ein wichtiger Aspekt bei der Zusammenstellung eines Aktienportfolios ist die Diversifizierung. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Portfolio auf eine Vielzahl von Unternehmen und Branchen ausrichten, um das Risiko zu minimieren, falls eines dieser Unternehmen in Schwierigkeiten gerät. Eine ausgewogene Diversifizierung kann dazu beitragen, dass das Portfolio insgesamt weniger von den Schwankungen des Aktienmarktes beeinflusst wird.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Zusammenstellung eines Aktienportfolios ist die Art der Aktien, die man kaufen möchte. Sie können zwischen Wachstums- und Substanzwerten oder einer Kombination aus beiden wählen. Wachstumsaktien sind Aktien von Unternehmen, von denen erwartet wird, dass sie in Zukunft Wachstum generieren, während Value-Aktien günstiger bewertet sind und von Anlegern oft als potenzielle Übernahmekandidaten angesehen werden.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Zusammenstellung eines Aktienportfolios ist die Überwachung. Es ist wichtig, das Portfolio regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es immer ausgewogen und diversifiziert ist. Außerdem sollten Sie sich über die Entwicklungen in den Unternehmen und Branchen, in die Sie investiert haben, auf dem Laufenden halten.

Schließlich sollten Sie bei der Zusammenstellung Ihres Aktienportfolios auch Ihre persönlichen Ziele und Ihre Risikotoleranz berücksichtigen. Wenn Sie beispielsweise kurzfristige finanzielle Ziele verfolgen, kann es sinnvoll sein, in risikoärmere Aktien zu investieren, während Sie bei langfristigen Zielen auch mehr Risiko eingehen können. riskieren, um potenziell höhere Renditen zu erzielen.

Es ist auch wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass Aktienanlagen mit einem gewissen Risiko verbunden sind. Der Aktienkurs eines Unternehmens kann aufgrund von Marktschwankungen, wirtschaftlichen Faktoren oder Unternehmensproblemen fallen. Daher sollten Sie Ihr Portfolio regelmäßig überprüfen und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen, um das Risiko zu minimieren.

Insgesamt ist ein Aktienportfolio eine gute Möglichkeit, langfristige finanzielle Ziele zu erreichen. Mit der richtigen Streuung, einer sorgfältigen Auswahl der Aktien und einer regelmäßigen Überwachung kann ein gut zusammengestelltes Aktienportfolio dazu beitragen, das Risiko zu minimieren und gleichzeitig attraktive Renditen zu erzielen.

Wenn Sie neu auf dem Aktienmarkt sind, kann es hilfreich sein, einen Finanzberater oder einen Online-Investmentberatungsdienst zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Ihr Portfolio Ihren Zielen und Ihrer Risikobereitschaft entspricht. Mit der richtigen Planung und Überwachung kann ein Aktienportfolio ein wertvolles Instrument zur Verwaltung Ihrer Finanzen sein.