AKTIENDUMMY

Der Kleine Kerl dahinter

Besser später anfangen mit Investieren, als gar nichts zu machen.

Natürlich wollt ihr auch ihr auch wissen, wer eigentlich hinter dieser kleinen Finanzseite sich verbirgt.  Daher schreibe ich hier mal ein wenig rein, wer ich so bin und wie ich so mein Kapital in Aktien usw. investiere. Ich habe leider erst sehr spät angefangen mich mit meinen eigenen Finanzen genauer zu beschäftigen.

Auch ich habe am Anfang Fehler beim investieren gemacht. Aber ich habe daraus gelernt!

Ich habe mit meinen Investitionen leider erst am 03.10.2020 begonnen!

Der kleine Kerl hinter AktienDummy

Eine ganze Seite nur für mich alleine? Da bin ich aber stolz darauf. Hier möchte ich einmal die Gelegenheit nutzen mich euch etwas näher vorzustellen und meine Sichtweise aufzeigen, wie und warum ich AKTIENDUMMY ins Leben gerufen habe.

Dies ist also keine anonyme Webseite, wo euch das Geld aus der Tasche gezogen werden soll. Ihr sollt sehen, wer der kleine Typ von AKTIENDUMMY ist und ich steh auch hinter meinen Gedanken und Artikeln. Meine Gedanken, Erfahrungen und Tipps sind hier kostenlos und sollen es auch bleiben. Ich möchte hier einfach für euch transparent, ehrlich und vertrauenswürdig sein.

Welcher Kerl steckt eigentlich hinter AKTIENDUMMY?

Und warum eine Informationsseite für Aktien-Anfänger?

Leider verknüpfen viele Menschen, meist aus Unwissenheit, Aktien und die Börse mit etwas sehr Negativen. Die Skepsis scheint hier sehr groß zu sein und irgendwie kennt jeder jemanden, der nur schlimmes an der Börse erlebt hat. Meine Erfahrungen und Tipps sollen dabei helfen, diese Skepsis gegenüber dem Börsenhandel abzulegen und die Sache mit etwas Abstand neu zu bewerten.

Ich bin ganz einfach ein normaler Privatanleger, der sich mehr und mehr  mit Aktien und der Börse beschäftigt. Ich arbeite also nicht für eine Bank, Finanzgesellschaft o.ä.. Somit bin ich einfach unabhängig und gebe meine Gedanken und Tipps hier weiter, wovon ich auch selber tatsächlich überzeugt bin.

Das bin ich

Ich bin Mario, zarte 41 Jahre jung (Stand: März 2021) und alles andere als knackig. Ich lebe alleine und habe einen wirklich tollen Sohn. Beruflich stehe ich fest im Leben und bin soweit auch sehr zufrieden.

Ich selber habe meine Altersvorsorge und Investitionen lange vor mir her geschoben. Irgendwann rächt sich solch ein Verhalten natürlich. Denn gerade hier gilt: je früher, umso besser. Je früher sich jeder mit der eigenen Altersvorsorge und Geldanlage beschäftig, je besser werden die Aussichten sein. Vor allem braucht es in jungen Jahren viel weniger Kapital, um langfristig Vermögen aufbauen zu können.

Es gibt also keine Ausrede mehr, seine Finanzen in die eigene Hand zu nehmen!

Mein Interesse an Aktien und Geldanlage

Wirklich beschäftigt mit Aktien als Geldanlage habe ich mich erst 2020. Da hatte ich so eine Phase, wo ich mir mal ernsthafte Gedanken über meinen Lebensstandard im Alter gemacht habe. Da ist mir wirklich aufgefallen, dass die Lücke bei Rente und jetzigen Lebensstandard immer weiter auseinander driftet. Somit wollte ich für mich sicherstellen, dass ich nicht in der Altersarmut landen möchte.

Somit habe ich angefangen, mich mit dem Thema Aktien und Geldanlage zu beschäftigen. Ich habe dafür einige Bücher und Artikel gelesen. Natürlich habe ich auch viele Videos dazu geschaut. Natürlich war es am Anfang nicht so einfach die richtigen Infos zu bekommen. Auch hier gibt es leider immer wieder schwarze Schafe und empfehlen irgendwelche Aktien. Doch nach und nach lernte ich auch andere Menschen kennen, welche mich tatkräftig unterstützt haben und auch seriöse Informationen geben konnten.

Darum AKTIENDUMMY

Angefangen Geld zu investieren habe ich dann erst am 01. Oktober 2020. Also sehr spät eigentlich, da ich so bestimmt um die 20 Jahre für sinnvolle Investitionen verloren habe. So kam mir die Idee zu AKTIENDUMMY.

Da ich erst vor kurzem angefangen habe mein Geld in Aktien und ETFs zu investieren, kam mir die Idee zu dieser Webseite. So kann ich meine eigenen Erfahrungen mit Aktien hier zeitnah aufzeigen. Meine Erfahrungen können dabei natürlich positiv und auch negativ sein. So kann ich bei einem negativen Aktien-Erlebnis auch aufzeigen und erklären, was ich im Nachhinein anders gemacht hätte. So kann ich also Tipps aus erster Hand geben.

Mein Portfolio

Auf AKTIENDUMMY werde ich nicht nur meine Erfahrungen aufzeigen und Tipps geben. Vielmehr werde ich auch mein eigenes Portfolio hier immer aktuell darstellen. So kann jeder Interessierte sehen, was ich gemacht habe und wie sich mein eigenes Depot entwickelt.

Leider gibt es hier in Deutschland eine sehr große Neidkultur. Trotzdem, oder auch genau deswegen, werde ich auch ab und an mein Kapital aufzeigen und somit könnt ihr dann auch mal einige Zahlen dazu sehen. Dabei zeige ich auch meine Gedanken, Beweggründe und Strategie auf. Alle Aktien und ETFs aus meinen Depot stelle ich vor (oder auch nicht). Es wird auch sichtbar sein wie viel Gewicht (Prozent) eine Aktie in meinem Depot hat und aus welchen Ländern und Branchen sich mein Depot zusammenstellt.

Meine Aktivitäten im echten Portfolio

Hier könnt ihr sehen, was sich in meinem Depot im Jahr für Jahr, Monat für Monat so alles getan hat. Alle meine Käufe und Verkäufe übersichtlich aufgelistet.

Meine Tätigkeiten sind dabei verlinkt, damit ihr meine Gedanken und Beweggründe nachverfolgen könnt.

So bleibt ihr immer aktuell dabei und könnt meine Beweggründe zum Kauf oder Verkauf genau nachvollziehen.

direkt zu meinen Handelsaktivitäten

Mein eigenes Depot

An dieser Stelle wird mein persönliches und echtes Depot zu sehen sein. Hier kann jeder sehen, welche Aktien oder ETFs ich besitze und wie sich Branchen und Länder zusammensetzen. Zusätzlich werden hier alle aktuellen Artikel zu meinem Depot verlinkt. Bei jeder Änderung werde ich einen Artikel schreiben und offenlegen, was ich gemacht habe. Natürlich werde ich auch mein Gedanken dazu erläutern, warum ich dies gemacht habe. Es soll alles transparent und ehrlich sein.

Viel Spaß,

Mario

Was du hier aber auf keinen Fall finden wirst, ist Anlageberatung oder Anlageempfehlung. Alle Inhalte auf dieser Website dienen lediglich der Information und Unterhaltung und spiegeln meine persönliche Meinung wider.