Das Jahr 2021 geht zu Ende und somit gibt es hier mein Dividenden-Update für den Monat Dezember. Der Dezember an sich war für mein Dividenden-Portfolio ein sehr guter Monat. Allerdings geht es in diesem Artikel um meine Dividenden und diese stelle ich euch wieder detailliert vor.

229,91 Euro Dividende

Im Dezember 2021 sind insgesamt 211,59 Euro Dividende an mich ausgeschüttet worden. Die Dividenden steigen somit im Durchschnitt immer weiter an. Ich muss mir somit noch Gedanken machen, was ich mir als Ziel für 2022 bei den Dividenden setze. So richtig sicher bin ich mir noch nicht.

Insgesamt steigen die Dividendenzahlungen aber immer weiter an, worauf ich auch weiter hin arbeiten werde. Es ist für mich daher immer wieder schön zu sehen, wie sich mein Depot bei den Dividenden immer weiter entwickelt. ich habe nun 1.437,91 Euro Dividenden für dieses Jahr erreicht. Für mein erstes komplettes Jahr schon gar nicht mal so schlecht.

Bei DivvyDiary pflege ich auch regelmäßig meine Aktien und ETFs ein. Hier ist die Entwicklung dann sehr schön zu sehen und dies motiviert mich sehr, hier immer weiter zu machen. Auch hier konnte ich durch einige Anpassungen den Betrag weiter nach oben treiben.

Interessant ist auch die Entwicklung des GLOBAL X SUPERINCOME PREFERRED ETF. Das ist keine Kursrakete, was ich aber direkt so eingeplant habe. Dieser ETF zahlt monatlich eine Dividende aus und diese liegt nun schon bei fast 30 Euro brutto pro Monat. Leider ist dieser ETF bei Smartbroker nicht Sparplanfähig und wird somit immer mal wieder durch Einmalkäufe aufgestockt. Meine persönliche Dividendenrendite liegt aktuell bei 5,83%. Ziel soll es sein, im ersten Quartal 2022 monatlich die 50 Euro brutto zu erreichen.

Zudem bespare ich monatlich neben dem iShares EM Dividend UCITS ETF – USD DIS nun auch den Xtrackers Stoxx Global Select Dividend 100 Swap UCITS ETF – 1D EUR DIS. Hier läuft also stur jeden Monat automatisch ein Sparplan. Meine persönliche Dividendenrendite liegt hier aktuell bei 4,65%. Auszahlung ist aber nur einmal im Jahr. Habe mich schon so an die monatlichen und quartalsweisen Zahler gewähnt. Dies soll mir neben meinen Einzelaktien etwas Stabilität bringen plus natürlich immer mehr Dividenden.

Zusammen genommen entwickeln sich meine Dividenden weiterhin sehr positiv und soll mir in Zukunft auch ein schönes passiven Einkommen generieren. Aktuell werden alle Dividenden natürlich direkt wieder reinvestiert.

Neben meinen Artikel über die allgemeine Performance im Dezember, wird es auch einen ausführlichen Artikel geben als eine Art Jahresrückblick. In diesem Jahresrückblick werde ich euch einmal genauere Zahlen und Fakten zu meinen einzelnen Wertpapieren aufzeigen. Ihr dürft also gespannt sein.

Meine Dividenden im Dezember 2021

Nachfolgend meine erhaltenen Dividenden in der Übersicht:

31.12.2021 iShares EM Dividend UCITS ETF – USD DIS 62,59 EUR
31.12.2021 Gladstone Commercial 25,73 EUR
30.12.2021 Ares Capital 59,15 EUR
15.12.2021 Realty Income 8,25 EUR
15.12.2021 Coca-Cola 17,79 EUR
13.12.2021 GLOBAL X SUPERINCOME PREFERRED ETF 28,46 EUR
09.12.2021 Microsoft 4,38 EUR
07.12.2021 Visa 3,64 EUR
01.12.2021 Unilever 19,95 EUR
    229,91 EUR

Mein Dividenden-Depot

Auch im Dezember hat sich wieder etwas in meinem Dividenden Portfolio getan. Was sich genau geändert hat und wie es mit der Performance aussieht, werde ich wieder in einen eigenen Performance-Bericht  Dezember zusammen fassen.

Wie sehen die Dividenden denn bei euch so aus?

Schreibt einfach mal in die Kommentare, wie es bei euch so läuft und was eure Ziele sind.

Liebe Grüße,

Mario


 

Inhalte werden geladen